architecture-laboratories-logistics

ARCHITEKTUR, LABORE UND LOGISTIK

ARCHITEKTUR

Dank unserer Wurzeln in der Pharmaindustrie entwerfen unsere Architekten, Ingenieure und Logistikanalysten effizient funktionierende Gebäude und Infrastrukturen, egal, ob es sich dabei um Neubauten oder Umbauten handelt.

Unsere Architekten sind kompetente Ansprechpartner in den folgenden Bereichen:

  • Site Master Planning
  • Prozessarchitektur
  • Biocontainment und Biosafety
  • Reinraum- und Anlagendesign
  • Arbeitsplatz und Labordesign
  • Lokale Erfahrung in Architekturplanung, Beantragungen von Baugenehmigungen, Beschaffung und Ausführung
  • Fast-Track Projektdurchführung und Bau während des laufenden Betriebes

 

LABORE

Labore sind ein zentrales Element in Pharma- und Biotechunternehmen, ob für die Grundlagenforschung, die Arzneimittelentwicklung oder die abschließende Qualitätskontrolle fertiger Produktionschargen. Arzneimittelentwicklung und Qualitätskontrolle sind auf Labore angewiesen, die den Regeln der guten Praxis (GXP) und BSL (Bio Safety Level) entsprechen und ein sorgfältig geplantes und funktionelles Design aufweisen.

Unsere Laborplaner sind kompetente Ansprechpartner in den Bereichen:

  • Entwurf inspirierender Arbeitsumgebungen für innovative Forschung und Entwicklung
  • “Laboratory Programming” zur Gewährleistung von Planungs- und Kostensicherheit
  • Kontinuierliche Forschung an generischen Labormodulen für maximale Flexibilität
  • Zusicherung der Einhaltung der bio-ethnischen Anforderungen bei Tierhaltungen
  • Erfahrung in der Entwicklung von Laboren für genetisch modifizierte Organismen (GMO)

 

LOGISTIK

Ein gelungenes Standortdesign erleichtert die Kohärenz zwischen Prozessen, Lagerung, Materialflüssen, Versorgungseinrichtungen und Personalarbeitsplätzen.

Unsere Logistikspezialisten stehen bei neuen Technologien und regulatorischen Anforderungen an vorderster Front und unterstützen Sie in folgenden Bereichen:

  • Site Master Planning
  • Verkehrs- und Materialflüsse
  • Lagerplanung
  • Prozesslogistik
  • Definition der Supply-Chain-Schnittstellen