biotech-prozess-engineering

BIOTECH PROZESS ENGINEERING

Die Prozessplanung ist häufig ein zentrales Element der Projektumsetzung im Pharmabereich. Sich ändernde Rahmenbedingungen, z.B. aufgrund aktueller GMP-Regularien oder schwankender Marktnachfrage, erfordern eine flexible Implementierung von Produktionsprozessen. Den komplexen Herausforderungen zwischen Prozess und anderen Gewerken begegnen wir mit einem interdisziplinären Team.

Die Bioprozess-Experten von Pharmaplan sind Ingenieure mit hoher Fachkompetenz und tiefgründigem Prozess-Know-how im Bereich Biotech. Dabei decken wir den gesamten Projekt-Lebenszyklus von der anfänglichen Konzeptstudie bis hin zur Qualifizierung und finalen Dokumentation ab.

Wir verfügen über ausgedehnte Kenntnisse der betreffenden Grundverfahren – von der Fermentation, Abtrennung, Reinigung und chemischen Modifikation bis zur Trocknung. Unser Bioprozess-Know-how umfasst Antibiotika, Vitamine, Enzyme, Aminosäuren und andere Biochemikalien. Wir planen die Fermentation mit Mikroorganismen, tierischen und pflanzlichen Zellen und bearbeiten das gesamte Upstream- und Downstream-Processing. Gerne bringen wir auch unsere Erfahrungen im Bereich Zell- & Gentherapie ein.

Unsere Spezialisten für Biotech Prozess Engineering sind kompetente Ansprechpartner in den Bereichen:

  • Biotech-Prozesse über alle Projektphasen im Upstream- und Downstream-Processing
  • Planung von Layout und Flüssen
  • Produktionsplanung und -dimensionierung
  • Single-Use Equipment, Kontinuierliche Prozesse, ADC-Produktion
  • Inbetriebnahme, Qualifizierung & Dokumentation
  • Koordination verschiedener Disziplinen und Projektteilnehmer